Sozial Schwache fühlen sich von Schule übergangen

Sozial benachteiligte Eltern fühlen sich von der Schule übergangen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Erziehungswissenschafterin Maria Wolf (Uni Innsbruck), für die sie Einzel- und Gruppeninterviews mit sozioökonomisch oder vom Bildungsverlauf benachteiligten Eltern geführt hat. Bei der Unterstützung für die Kinder gebe es zudem eine deutliche Kluft zwischen Stadt und Land. „Ein roter Faden […]

Welttag der LehrerInnen 5. 10.

Vor 20 Jahren führten die UNESCO und die Internationale Arbeitsorganisation ILO den Welttag des Lehrers am 5. Oktober ein, um das Ansehen von LehrerInnen zu verbessern und ihr Wirken zu würdigen. Doch noch immer sind „die Pauker“ mit Vorurteilen und Pauschalkritik konfrontiert. Die Internetseite www.das-leisten-lehrer.de informiert nun über das breite Aufgabenspektrum von Unterrichtsgestaltern und die […]

Onebillion-Apps in Malawi

Wenn 90 SchülerInnen in einer Klasse sitzen, dann wird das Unterrichten – so wie wir es gewöhnt sind – zur Herausforderung. Malawi ist in dieser Situation und setzt APPS von Onebillion für den Unterricht ein. Während wir in Österreich darüber diskutieren und meinen „NICE to have“ ist es dort ein „MUST“, um die großen Schülermengen […]

28.04.2014. Connected Kids oder Tablets im Klassenzimmer

Nicht alle Materialien, die in der Schule verwendet werden, müssen „klassische Schulbücher“ sein. Pädagog/innen stellen ihre eigen entwickelten, pädagogisch und didaktisch aufbereiteten Materialien online und hoffen, dass sie nicht nur genutzt, sondern weiterentwickelt und verbessert werden. Hier können alle ansetzen: Pädagog/innen, Eltern, Schulbehörde aber auch Schüler/innen. Trailer: Connected Kids Sie wollen Tablets im Einsatz von […]

Das Marshmallow-Prinzip – eine Grazer Gesamtschule ist top

Tatort:   Klusemannstraße, mehr als 800 Schüler und Schülerinnen im Alter von zehn bis 18 Jahren, rund 100 Lehrer und Lehrerinnen unterrichten hier an der sogenannten Neuen Mittelschule – zugleich auch Gymnasium und Realgymnasium. „Er (Klaus Tasch, Direktor) hat die Unterrichtsstunden um fünf Minuten verkürzt und dafür verpflichtende Stunden zur Planung des Teamteaching eingeführt. Er […]

Bildungsstandards und IQB-Ländervergleichs in Deeutschlands Bundesländern

Ein interessanter Vergleich mit Österreich. Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde im Sekretariat der Kultusministerkonferenz die aktuelle Ländervergleichsstudie in Mathematik und Naturwissenschaften, SEK I, des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) vorgestellt. Die Ländervergleiche des IQB sind an die Stelle der PISA-Ergänzungsstudien (PISA-E) getreten. Während in PISA die Fünfzehnjährigen die Zielpopulation darstellen, untersucht das IQB die […]

PädagogInnenbildung in Deutschland, Schweiz und Österreich

PädagogInnenbildung – HERAUSFORDERUNG FÜR DIE ZUKUNFT VON GESELLSCHAFT UND WIRTSCHAFT Trilaterale Tagung: D A CH (D Deutschland, A Österreich, CH Schweiz). ÖSTERREICHISCHER UNIVERSITÄTSPROFESSOR/INNENVERBAND (UPV) DEUTSCHER HOCHSCHULVERBAND (DHV) VEREINIGUNG SCHWEIZERISCHE HOCHSCHULDOZIERENDE (VSH) 11. Oktober 2013, Universität Wien Trilaterale Tagung Gräsel1 Trilaterale Tagung  Greiner Trilaterale Tagung HärleTrilaterale Tagung Krainer Trilaterale Tagung MüllerTrilaterale Tagung Psenner Trilaterale Tagung SchönTrilaterale […]

Digitales Lernen in der Volksschule

Digitale Kompetenzen für SchülerInnen (6-10 Jahre) IT@VS beschäftigt sich damit, wie Lerninhalte mithilfe digitaler Medien den Unterricht bereichern können. IT@VS möchte Mut und Lust machen, digitale Medien kompetenzfördernd im Unterricht einzusetzen. Der Kompetenzen-Folder zum Downloaden. Kompetentes Arbeiten mit digitalen Medien Safer Internet Bewusster Umgang mit dem Web 2.0

Wozu Schule? Hört denn jemand überhaupt zu?

Lehrer und Nichtlehrer verstehen einander nicht mehr. Für die eigentlichen Hauptpersonen jeder Schulreform ist das verheerend: die Kinder. Drei Beiträge, die unterschiedlicher nicht sein können. Doch wo bleiben die Schüler/innen in der Bildungsdebatte? Link 1: Wozu Schule? DiePresse [30.08.2013] Link 2: Lehrer brauchen Kompetenz statt Pädagogik. Der Standard, Kommentar der Anderen [01.09.2013] Link 3: Der […]