Mobiles Lernen – iPad für Schulen – Forschungsergebnisse

Das Buch stellt anschaulich die Möglichkeiten des Einsatzes von iPads in der Schule dar. Im ersten Kapitel wird aufgezeigt, welche Anforderungen das 21. Jahrhundert an uns stellt und warum mobiles Lernen darin immer wichtiger wird. Das zweite Kapitel fasst die weltweit wichtigsten Forschungsergebnisse zum Thema Lernen mit Tablets zusammen. Im dritten Kapitel stellen 21 Lehrer […]

Social Tagging, Social Bookmarking – EDUTAGS – oder wie arbeitet ein Team KOLLABORATIV?

Social Bookmarking (Lesezeichen sammeln, beschlagworten) ist eine systematische Ressourcensammlung (Tagging und Einbinden von Pädagog/innen). 3 Vorteile: 1. Die persönlichen Lesezeichen sind (unabhängig vom eigenen PC) überall abrufbar. 2. Durch das Taggen bleibt der Überbick über die Materialien erhalten und wird duch die Suchfunktion wieder aufgespürt. 3. Da die Pädagog/innen in das Suchen und Taggen von […]

Seit zwölf Jahren wird über das Lehrerdienstrecht diskutiert…

Seit zwölf Jahren wird über das Lehrerdienstrecht diskutiert – bisher ohne Erfolg. Das liegt nicht zuletzt an schwachen Regierungen, die der Gewerkschaft zu ihrer wahren Stärke verhelfen. Nachzulesen in der Presse vom 22.7.2013 Wir wollen die neue Besoldung der Lehrer zügig vorantreiben“, diktierte die Unterrichtsministerin in die Mikrofone. Nicht Claudia Schmied (SPÖ) allerdings. Es war […]

Lernen für das 21. Jahrhundert. TED-Talks. Mobil Learning.

Educational Technology and Mobile Learning TED-Talks The rigid teacher-centered instruction does not fit in  the 21st century classroom. Learning now is more open and networked. Students thrive best in spaces that engage and challenge their thinking and allows them to use the technology that they use in their everyday life. This dynamic shift in students […]

Der RICHTIGE Weg: Tertiäre Ausbildung für alle Kindergartenpädagog/innen

REFORM- UND HANDLUNGSVORSCHLÄGE der IV- Industriellen Vereinigung In dem Grundsatzpapier „Bildung und Integration“ zeigt die IV Lösungsschritte heraus aius der bildungspolitischen Pattsituation und gibt der ELEMENTARPÄDAGOGIK (Kinderarten) jene Wertschätzung, die in ihren positiven Auswirkungen wegweisend für die österreichische Gesellschaft sein kann. Zahlreiche Studien, aber auch das „Bauchgefühl“ von Menschen wissen, dass alle Bildung im frühesten […]